Gold, Silber und Bronze am HochRhein Turnier in Schaffhausen

Das Wettkampfteam der Kim Taekwondo-Schule Luzern/Ebikon kann am vergangenen Wochenende vom 27.März eine äußerst erfolgreiche Turnierbilanz aufweisen!

Das Kyorugi-Wettkampfteam (olympische Disziplin) trat am 2. Internationalen HochRhein-Turnier in Schaffhausen mit 7 Wettkämpfern an. Tom Theiler erzielte in der Kategorie “Kadetten” -61 kg den 1.Rang. In den Kategorien
-63 kg und -74 kg “Herren” erzielten Mitch Müller und Emanuel Groetsch je die 2. Plätze. Bronze holten sich in den Kategorien -59 kg “Junioren” Sascha Zihlmann, -61 kg “Kadetten” Pascal Wanner, -80 kg “Herren” Labi Gashi und Rui Miguel Monteiro.

Wir gratulieren allen Wettkämpfern recht herzlich zu Ihren Erfolgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.